Apfelgratin mit Haselnüssen

Zubereitungszeit:
4 Personen

Apfel
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 8 Äpfel
  • 3 TL Butter
  • 5 dag Mandeln
  • gerieben
  • 15 dag Zucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 4 Eier
  • 1 Packerl Vanillezucker
  • 1/2 l Milch
  • Saft und Schale einer Bio-Zitrone
  • 20 dag geriebene Haselnüsse

Zubereitung

Äpfel schälen, halbieren, Kerngehäuse ausstechen, in gleichmäßig dünne Spalten schneiden. Eine Auflaufform mit etwa der Hälfte der Butter ausstreichen, die Mandeln auf dem Boden verteilen. Zucker, Eier, Milch, Vanillezucker, Zitronensaft, abgeriebene Zitronenschale und Zimt gut verrühren, Äpfel und Haselnüsse daruntermischen und in die Form einfüllen, restliche Butter darüber verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 ºC ca. 40 Minuten backen. Sollte die Oberfläche zu dunkel werden mit Folie abdecken.

Weitere Rezepte: Süßspeise

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!