Aufstrich mit Bärlauch und Schafgarbe

Zubereitungszeit:
4 Personen

Bärlauch
©m.knieli "die umweltberatung"

Zutaten

  • 1/4 kg Topfen
  • 200 g Gervais
  • 120 g Sauerrahm
  • Hd. voll Bärlauch
  • Hd. voll Schafgarbe
  • Salz
  • Bio-Zitronensaft
  • Gänseblümchen

Zubereitung

Topfen, Gervais und Sauerrahm glattrühren und in 2 Hälften teilen. Eine Hälfte der Masse mit fein gehacktem Bärlauch und den Gewürzen vermischen, die zweite Hälfte mit gehackter Schafgarbe vermengen und würzen. Beim anrichten mit Gänseblümchen garnieren.


Weitere Rezepte: Vorspeisen, Jause

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!