Blätterteigecken

Zubereitungszeit:
4 Personen

Blätterteigecken
© bakip 10

Zutaten

  • Käse
  • Schinken
  • Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Ei
  • Blätterteig
  • Mais

Zubereitung

Den Käse reiben, Schinken schneiden und mit Sauerrahm und Mais vermischen. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Den Blätterteig in 6 Quadrate schneiden und die Masse mit Hilfe eines Löffels in die Mitte der Teigquadrate geben. Eine Ecke des Quadrats wird mit der gegenüberliegenden Ecke zusammengelegt. Wichtig: Die Ränder gut zusammendrücken! Anschließend mit einem verquirlten Ei bestreichen. Die Blätterteigecken mit 180°C Umluft für ca. 15 Minuten in den Ofen schieben (bis sie goldbraun sind). Guten Appetit :)  

Dieses Rezept wurde eingereicht bei dem Creative Cooking Contest "Oida koch!".

Weitere Rezepte: Vorspeisen, Hauptspeisen, Beilagen, Kinder

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!