Bohnencreme

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zutaten

  • 250 g getrocknete weiße Bohnen
  • 1 Zweig Bohnenkraut
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 TL gemahlener Kreuzkrümmel
  • 1/2 TL gemahlener Koriander
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • frisch gehackte Petersilie

Zubereitung

Die Bohnen über Nacht mit Wasser bedeckt quellen lassen. Mit dem Bohnenkraut und Thymian bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. eine Stunde in gesalzenem Wasser weich kochen. Kochwasser abgießen und noch heiß im Mixer pürieren. Auskühlen lassen. Gehackte Zwiebel und Knoblauchzehen in Olivenöl glasig braten, überkühlen lassen. Alle Zutaten vermengen, würzen und mit frisch gehackter Petersilie servieren.

Weitere Rezepte: Jause

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!