Bratapfel

Zubereitungszeit:
4 Personen

Bratäpfel
© Bundeschule Kalvarienberg

Zutaten

Bratäpfel

  • 5 Stk. Äpfel
  • ca. 100 g Reste von der Weihnachtsbäckerei (Aranzini, Zitronat, Mandeln, Kokosflocken, Rosinen)
  • 6 EL Honig
  • Zimt
  • Butter

Vanillesauce

  • 20 g Vanillepuddingpulver
  • 1/2 l Milch
  • 50 g Feinkristallzucker
  • 1 Packung Vanillezucker

Zubereitung

Bratapfel

• Äpfel waschen und entkernen
• Honig, Zimt und die Reste Weihnachtsbäckerei vermengen und die Äpfel damit füllen
• Äpfel in einer Auflaufform mit Wasser geben; rundherum Butterflocken verteilen
• Äpfel im Rohr bei 180 °C ca. 30-40 Minuten backen bis die Schale Risse bekommt

Vanillesauce

• Vanillepuddingpulver mit ca. 6 EL Milch glattrühren
• übrige Milch mit Zucker aufkochen, von der Kochstelle nehmen und angerührtes Pulver einrühren
• Vanillesauce unter Rühren mindestens 1 Minute kochen

Dieses Rezept wurde eingereicht bei dem Creative Cooking Contest "Oida koch!".

Weitere Rezepte: Süßspeise, Jause

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!