Brennnesselbrot

Zubereitungszeit:
1 Laib

Brennnesselbrot
©archiv "die umweltberatung"

Zutaten

  • 20 g Hefe
  • ca. 1/8 l warmes Wasser
  • 150 g Dinkelmehl
  • 150 g Weizenmehl
  • 50 g Brennnesseln
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Butter

Zubereitung

Hefe, Wasser, Honig, Salz und Mehl verrühren, gut kneten und etwa 15 Minuten rasten lassen. Butter schmelzen und in den Teig langsam einarbeiten. Backrohr auf 250°C vorheizen. Zwiebel schälen, fein würfelig schneiden und mit den abgespülten Brennnesseln kurz dünsten und zusammen unter den Teig kneten. Einen runden Laib (oder mehrere Weckerl) formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im Rohr 20-30 Minuten backen.


Weitere Rezepte: Jause

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!