Brokkoli-Quiche

Zubereitungszeit:
4 Personen

Brokkoli
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 1 Pkg. Blätterteig
  • 1/2 kg Brokkoli
  • 15 dag Schinken
  • 1 dag Butter
  • 1/8 l Gemüsebrühe
  • 1/4 l Schlagobers
  • 75 g geriebenen Parmesan
  • 3 Eier
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Muskat

Zubereitung

Blätterteig aufrollen, eine kalt ausgespülte Tarteform auslegen und den Teigrand geradeschneiden. Brokkoli waschen, putzen, in Röschen teilen, Stiele schälen und in Scheiben schneiden. Schinken würfeln, Butter in einer Pfanne zerlassen, Brokkolischeiben darin andünsten. Gemüsebrühe und 1/8 l Schlagobers dazugeben, unter Rühren aufkochen lassen. Eier verquirlen, restliches Schlagobers und Gewürze dazugeben und in die Käsesoße einrühren. Schinkenwürfel auf den Teig geben, Soße darübergießen, Brokkoliröschen darüber verteilen und auf dem Boden des Rohres bei 200 °C 20 Min. backen, dann 10 Min. auf der 2. Schiene von unten fertig backen.

Tipp: Diese französische Spezialität können Sie auch mit anderen Gemüsekombinationen variieren oder vegetarisch ohne Schinken zubereiten!

Weitere Rezepte: Vorspeisen, Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!