Brokkolisalat mit Sesam

Zubereitungszeit:
4 Personen

Brokkoli
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 2 Eier
  • 40 dag Brokkoli
  • 2 ganze Jungzwiebeln
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Sesam
  • 2 Karotten
  • Apfelessig
  • kaltgepresstes Olivenöl

Zubereitung

Eier 10 Minuten hartkochen, schälen und fein würfeln. Den Brokkoli bissfest dämpfen oder im Salzwasser kochen und abkühlen lassen. Sesam in einer Pfanne trocken (ohne Fett) goldbraun anrösten. Die Brokkoliröschen mit fein geschnittenen Jungzwiebeln, Eiern, fein geraspelten Karotten und einer Marinade aus Apfelessig, kaltgepresstem Olivenöl und Senf vermischen. Den noch warmen Sesam über den Salat streuen.

Weitere Rezepte: Vorspeisen, Salat, Beilagen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!