Bruschetta

Zubereitungszeit:
4 Personen

belegte Brote mit Paradeiserwürfeln
© g. wittner "die umweltberatung"

Zutaten

Zubereitung

Zuerst die Paradeiser klein würfeln und mit frischem Basilikum, Salz und Pfeffer marinieren. Das Brot in schräge Scheiben schneiden und toasten.
Den Knoblauch schälen, in eine kleine Schüssel pressen. 3 EL Olivenöl dazu und die getoasteten Brotscheiben großzügig damit bestreichen. Die marinierten Tomaten darauf verteilen und mit Basilikumblättern garnieren.

Tipp: Zur Bruschetta passt auch Mozzarella sehr gut!

Weitere Rezepte: Vorspeisen, Kinder

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!