Couscous-Salat

Zubereitungszeit:
4 Personen

Couscous-Salat
©archiv "die umweltberatung"

Zutaten

Dressing

Zubereitung

Zwiebel würfeln und in Olivenöl anschwitzen, gepressten Knoblauch dazugeben und mit Gemüsesuppe ablöschen. Couscous zugeben, aufkochen lassen und ein paar Minuten quellen lassen. Für das Dressing alle Zutaten verrühren. Tomaten, Gurken und Schafkäse würfeln, Petersilie fein hacken und mit dem Dressing und dem Couscous vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Der Couscous-Salat kann warm oder gekühlt gegessen werden. Zum Mitnehmen einfach in eine gut verschließbare Kunststoffschüssel geben, frisches Brot dazu - Mahlzeit!

Weitere Rezepte: Salat, Jause

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!