Dinkelspaghetti mit Stangensellerie

Zubereitungszeit:
10 Personen

Zutaten

Zubereitung

Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Paradeiser überbrühen und würfeln. Selleriestangen entblättern, die Blätter hacken und die Stangen in Streifen schneiden. Vorsicht: Holzige Stellen unbedingt wegschneiden.

Knoblauchzehen in Olivenöl anbraten, Paradeiser dazu geben, mit Oregano und gehackten Sellerieblättern würzen, salzen und pfeffern. Selleriestreifen zugeben und etwa 15 Minuten köcheln lassen. Gehacktes Basilikum und Nudeln untermischen. Mit etwas Hartkäse servieren.

Quelle: Kochen mit Gemüse, das Kochbuch für Gemeinschaftsverpflegung und Gastronomie

Das Kochbuch wird Betriebsküchen und Gastronomiebetrieben gratis zur Verfügung gestellt. Es kann beim Fonds Gesundes Österreich unter 01/ 8950400 oder E-Mail: info@fgoe.org kostenlos bestellt werden.

         

Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!