Dinkelspritzgebäck

Zubereitungszeit:
4 Personen

Dinkelspritzgebäck
© n.prey "die umweltberatung"

Zutaten

  • 240 g Butter
  • 160 g Staubzucker
  • 1 Ei
  • 2 EL warmes Wasser
  • 400 g Dinkelvollmehl
  • 1 EL Vanillezucker
  • Bio-Orangenschale
  • Marillenmarmelade
  • Schokoladenglasur  

Zubereitung

Butter und Zucker schaumig rühren, Ei versprudeln und langsam unterrühren. Mehl, Orangenschale und Wasser beigeben und zu einer spritzfähigen Masse verrühren. Den Teig mit dem Spritzsack und kleiner Sterntülle zu Stangerl, Kipferl oder Ringerl aufdressieren und bei 180 °C 10 Min. backen. Mit Marillenmarmelade zusammensetzen und in Schokoladeglasur tauchen.

Quelle: Dipl.Päd. Ing. Eva Maria Lipp, Bezirkskammer für Land- und Forstwirtschaft Leoben, Frische KochSchule Leoben

Weitere Rezepte: Süßspeise

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!