Dirndlmarmelade

Zubereitungszeit:
4 Personen

Dirndlmarmelade
©g-kriz

Zutaten

  • 1 kg Dirndln (Kornelkirsche)
  • 1/8 l Wasser
  • ca. 750 g Gelierzuckerzucker
  • 1 Zimtstange

Zubereitung

Dirndln mit Zimt und Wasser unter ständigem Rühren etwa 10 Minuten kochen bis die Früchte weich sind und sich leicht vom Kern lösen. Durch ein Sieb oder noch besser durch die "Flotte Lotte" streichen und nochmal gemeinsam mit dem Gelierzucker (je nach Kochanleitung auf der Verpackung) aufkochen lassen.

Die Marmelade sofort in sterilisierte (abgekochte) Gläser füllen und luftdicht verschließen. Trocken und kühl lagern.

Tipp: Schmeckt nicht nur gut als Fülle in Torten und Keksen, sondern auch auf Vollkornbrot. Verwenden Sie als Alternative zum Zimt auch andere Gewürze wie Vanille, Nelken, Sternanis oder Kardamom!

Weitere Rezepte: Konservierung, Jause, Kinder

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!