Eingelegte Schalotten

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zutaten

  • 1 kg Schalotten oder kleine Zwiebeln
  • 1/2 l Essig
  • 1/2 l Wasser
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Zucker oder Honig
  • 1 EL Senfkörner
  • frisch geriebener Kren
  • 1/2 Bund frischer Estragon
  • 1 EL Fenchelsamen

Zubereitung

Zwiebel putzen, 12 Stunden in Salzwasser einlegen, Essig mit Wasser und Gewürzen aufkochen und gemeinsam mit dem Zwiebel in ein großes Einmachglas füllen. Gut verschließen. Nach einigen Tagen den Sud abgießen, nochmals aufkochen, lauwarm über die Zwiebel gießen und gut verschließen. Die Zwiebeln sind so mehrere Monate haltbar.

Weitere Rezepte: Beilagen, Konservierung

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!