Eingemachte Marillen

Zubereitungszeit:
3 Gläser            

Eingemachte-Marillen
©g.kriz

Zutaten

  • 1/2 kg Marillen
  • 1/8 l Weißwein
  • 1/8 l Apfelsaft
  • 1/8 l Wasser
  • 50 g Kristallzucker
  • 2-3 Lorbeerblätter
  • 1 TL Nelken Senfkörner
  • 1 TL Koriandersamen
  • 1 TL Pfeffer ganz und schwarz

Zubereitung

Die Einmachgläser vorbereiten und auskochen.
In einem Topf alle Gewürze mit dem Wein, Dem Apfelsaft und dem Wasser aufkochen lassen.
Währenddessen die Marillen entkernen und in die Einmachgläser füllen/schichten.
Sobald der Gewürzsud aufgekocht hat über die Marillen gießen sodass diese vollständig bedeckt sind. Gläser verschließen und mindestens 2 Wochen vor Verzehr kühl und dunkel lagern.

            

Weitere Rezepte: Süßspeise, Konservierung, Kinder

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!