Endiviensuppe mit Muskatnockerln

Zubereitungszeit:
4 Personen

Endiviensuppe mit Muskatnockerln
©archiv "die umweltberatung"

Zutaten

Nockerln

  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • 2-4 EL Semmelbrösel
  • 25 dag gemischtes Faschiertes
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 TL Muskatnuss
  • Sonnenblumenöl (zum Anbraten)

Zubereitung

Endiviensalat waschen und in feine Streifen schneiden. Für die Nockerln Zwiebel schälen, fein würfeln und gemeinsam mit 10 dag Salat, dem Ei und Semmelbröseln zum Faschierten geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Masse zu kleinen Nockerln formen, in Sonnenblumenöl rundherum anbraten und warm stellen. Gemüsebrühe aufkochen, Endiviensalat beifügen, 5 Minuten ziehen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Nockerln in Teller geben und mit Suppe übergießen.
 

Weitere Rezepte: Suppe

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!