Erdäpfel-Porree-Rahmsuppe mit Schwammerln

Zubereitungszeit:
4 Personen

Pilze
©a.ficala "die umweltberatung"

Zutaten

  • 12 dag mehlige Erdäpfel
  • 5 dag Zwiebel
  • 12 dag Porree/Lauch (nur weiße Teile)
  • 10 dag Schwammerl
  • 3 dag Butter
  • 3/4 l Gemüsebrühe
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 180 ml Schlagobers
  • Kerbel
  • Majoran

Zubereitung

Erdäpfel waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Porree und Zwiebel feinwürfelig schneiden und in zerlassener Butter glasig dünsten. Mit Suppe aufgießen und Erdäpfelscheiben darin weich dünsten. Schlagobers zugeben und gut abschmecken. Olivenöl erhitzen und die blättrig geschnittenen Schwammerl kurz anbraten. Suppe gut aufschlagen und die Schwammerl 5 Minuten darin ziehen lassen. Fein gehackte Kräuter darüber streuen und servieren.


Weitere Rezepte: Suppe

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!