Erdäpfelkäse mit Bärlauch

Zubereitungszeit:
4 Personen

Erdäpfelkäs
© m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 300 g gekochte mehlige Erdäpfel
  • 250 ml Sauerrahm
  • 1 EL Kräuteröl
  • 1 kl. Zwiebel
  • 2 Gurkerl
  • 2 - 3 Radieschen
  • etwas mildes Paprikapulver
  • ca. 50 g frischen Bärlauch
  • Kräutersalz
  • Pfeffer

Zubereitung

Die gekochten Erdäpfel schälen und passieren oder fein reiben. Mit Sauerrahm und Kräuteröl verrühren. Zwiebel, Gurkerl, Radieschen und Bärlauch fein hacken und mit einer Prise Paprikapulver untermischen. Pikant abschmecken und mit Vollkornbrot servieren.

Weitere Rezepte: Jause

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!