Erdäpfelstrudel mit Kirschen

Zubereitungszeit:
4 Personen

Bild zum Text
©archiv "die umweltberatung"

Zutaten

  • 70 dag Erdäpfel
  • 30 dag Mehl
  • 10 dag Staubzucker
  • 5 dag Butter
  • 1 Ei
  • Muskatnuss
  • Salz
  • 60 dag Kirschen
  • 1 Ei zum Bestreichen
  • etwas Zucker zum Bestreuen

Zubereitung

Erdäpfel kochen, schälen und passieren. Mit Mehl, Ei, Salz, Muskatnuss und Butter rasch zu einem Teig verkneten, ½ cm dick ausrollen, mit Kirschen bestreuen, einrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Mit einem verquirlten Ei bestreichen und bei 160 °C etwa 40 Minuten backen. Servieren Sie den Strudel heiß und in dünne Scheiben geschnitten.
Tipp: Füllen Sie den Strudel auch einmal mit einer Topfen-Mohn-Kirschfülle.


Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!