Erdäpfelsuppe mit Bärlauch

Zubereitungszeit:
4 Personen

Bärlauch
©m.knieli "die umweltberatung"

Zutaten

  • 1/2 kg Erdäpfel
  • 1 Gemüsesuppenwürfel
  • 1 Handvoll Bärlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 Becher Sauerrahm
  • Butter

Zubereitung

Erdäpfel schälen, waschen, würfeln, mit Wasser aufgießen und kochen. Eventuell einen Gemüsesuppenwürfel beifügen.
Eine Handvoll Bärlauchblätter waschen, grob schneiden. Sobald die Erdäpfel weich sind Bärlauch hinzugeben, salzen, pfeffern, nur mehr simmern lassen, da die zarten Bärlauchblätter sonst zerkochen. Ein nußgroßes Stück Butter hinzufügen.
Variation: einen 1/2 Becher Rahm zum Schluß darunterrühren.

Weitere Rezepte: Suppe

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!