Erdäpfeltascherln

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zutaten

  • 800 g Erdäpfel
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Hartweizengrieß
  • 3 Eigelb
  • 200 g Schafkäse
  • 1/2 Stange Lauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Eiweiß
  • 2 EL Pflanzenöl (zum Ausbacken)

Zubereitung

Lauch putzen, waschen, ringelig schneiden, in Öl anschwitzen, gewürfelten Schafkäse beigeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Tascherl Erdäpfel kochen, schälen und durch eine Erdäpfelpresse pressen. Mit Mehl, Grieß, Eigelben und etwas Salz einen Teig kneten und diesen auf einer bemehlten Unterlage ausrollen. Aus dem Teig Kreise von 7 cm Durchmesser ausstechen, mit etwas Lauch - Schafkäsemasse belegen, Ränder mit Eiweiß bepinseln, wie Ravioli zusammenklappen und in Öl knusprig braten.

Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!