Exotische Linsenpaste

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zutaten

  • 250 g getrocknete Linsen
  • 2 Gewürznelken
  • 1 Zweig frischer Thymian
  • 1 kleine Zwiebel (ca. 5 dag)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Bio-Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel gamahlener Piment
  • Salz
  • 1 Bd. Petersilie

Zubereitung

Die Linsen über Nacht einweichen. Danach mit den Gewürznelken, dem Thymian und etwas Salz in 1 l Wasser zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde weich kochen. Wasser abgießen, Linsen im Mixer pürieren. Das Linsenpüree auskühlen lassen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, anschließend im Öl glasig braten und unter das Püree mischen. Den Aufstrich mit Zitronensaft, Piment und Salz pikant würzen. Mit fein gehackter Petersilie serviert ein Gedicht!

Weitere Rezepte: Beilagen, Jause

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!