Fenchel-Zucchini-Platte mit Schwammerl

Zubereitungszeit:
4 Personen

Pilze
©a.ficala "die umweltberatung"

Zutaten

  • 1 - 2 Fenchelknollen
  • 1/2 kg Zucchini
  • 1 große Zwiebel
  • 1/4 kg Pilze
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1/4 l Schlagobers
  • 1 EL Thymian
  • 1/2 Bund Petersilie

Zubereitung

Aus dem Fenchel den Strunk entfernen, die Knolle in Salzwasser ca. 15 Min. garen und in Würfel schneiden. Zucchini in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, in wenig Öl kurz anbraten. Zwiebel und Pilze schneiden, in einer Pfanne mit Öl kräftig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Schlagobers dazugeben und solange köcheln lassen, bis das Schlagobers eingedickt ist. Zucchinischeiben auf eine Platte legen, Fenchelwürfel darüber verteilen, mit Thymian bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. In die Mitte die Pilze setzen und mit einem Petersilsträußchen garnieren.


Weitere Rezepte: Vorspeisen, Hauptspeisen, Beilagen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!