Fenchelrisotto

Zubereitungszeit:
4 Personen

Teller mit Fenchelrisotto
©g.wittner "die umweltberatung"

Zutaten

Zubereitung

Den Dinkelreis eine Stunde in kaltem Wasser einweichen, dadurch wird das Getreide bekömmlicher. Anschließend das Wasser abgießen.

Den Fenchel waschen, den Strunk herausschneiden und grob würfelig schneiden.

Die Zwiebel würfelig schneiden und in einem Topf glasig dünsten. Den Getreidereis in den Topf leeren und mit Weißwein ablöschen. Nun so lange rühren und Wasser nachgießen bis der Reis bissfest ist. Am Ende den Deckel am Topf geben und noch etwas nachquellen lassen.

Mit Salz und Chili abschmecken und mit geriebenem Parmesan oder würzigen Ziegenkäse bestreut servieren.

Tipp: Schmeckt hervorragend mit grünem Salat mit Kürbiskernöl!

Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!