Focaccia mit Paradeisern

Zubereitungszeit:
4 Personen

Paradeiser
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

Teig

  • 300 g (Vollkorn-)Mehl
  • 1/2 TL Salz
  • 20 g Hefe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 l Wasser

Belag

Zubereitung

Mehl und Salz in eine Schüssel geben, Hefe einbröseln (Trockhefe einstreuen). Die restlichen Zutaten eingießen und zu einem mittelfesten Teig kneten. Um das doppelte Teigvolumen aufgehen lassen.
Paradeiser eventuell häuten, in Spalten schneiden, Knoblauch ebenfalls schneiden. Den Teig ausrollen, Paradeiser und Knoblauch darauf verteilen, würzen, mit Olivenöl beträufeln und im Rohr bei 220 °C ca. 20 Minuten backen.

Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!