Frühlingszwiebeln aus dem Ofen

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zutaten

  • 4 Bund Frühlingszwiebeln
  • ca. 18 Stück
  • 500 g grobes Salz

Soße

  • 200 g griech. Schafkäse
  • 100 g Creme fraiche
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 Knoblauchzehen
  • etwas Rucola

Zubereitung

Frühlingszwiebeln gut waschen, die grünen Teile abschneiden und anderweitig verwenden. Den Ofen auf 200 ºC vorheizen. Eine große Gratinform mit dem Salz ausstreuen und die Zwiebeln hineinsetzen. Im Ofen (Mitte) 30 Min. goldbraun garen.
Soße: Käse mit der Gabel zerdrücken, mit Creme fraiche und Zitronensaft verrühren. Knoblauch dazupressen. Rucola waschen, ohne Stiele fein hacken und unterziehen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Lauchzwiebeln lauwarm mit Soße zum Aperitif reichen.


Weitere Rezepte: Vorspeisen, Beilagen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!