Gärtnern ohne Klimagase

Treibstoffbetriebene Gartengeräte wie Rasenmäher, Laubsauger oder Motorsensen verursachen Lärm und
CO2-Emissionen.

Spindelmäher
© m.pendl

Die klimafreundlichste und gesündeste Lösung sind Geräte, die mit menschlicher Muskelkraft betrieben werden, also Handspindelmäher, Gartenschere, Handrechen, etc. Mit zertifiziertem Ökostrom betriebene Elektrogeräte sind eine weitere lärm- und schadstoffarme Alternative.

Alte Benzingeräte sollten zum Wohle Ihrer Gesundheit mit speziellem Gerätebenzin und Bio-Schmierstoffen betrieben werden, bis sie durch benzinlose Geräte ersetzt werden können.

Weitere Informationen

Unsere Produkte und Downloads

Wohlfühloase Naturgarten

Einkaufsratgeber für Gartenprodukte

Cover Broschüre
©archiv "die umweltberatung"
  • Broschüre
  • gratis zzgl. Versandkosten
  • HerausgeberIn BMLFUW