Gedünstete Eierschwammerl

Zubereitungszeit:
4 Personen

Frische Eierschwammerl
©a.ficala "die umweltberatung"

Zutaten

  • 1 EL Butter
  • 1 kleine Schalotte
  • 300 g Schwammerl der Saison (z.B. Eierschwammerl/ Steinpilze oder Champignons)
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Bund Schnittlauch oder Petersilie

Zubereitung

Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die gewürfelten Schalotten beifügen. Die Schwammerl putzen, schneiden, zufügen und weich dünsten. Salzen, pfeffern und mit dem geschnittenen Schnittlauch dekorieren.

Tipp: Wer es cremiger möchte, kann die Sauce mit etwas Sauerrahm oder einem Schuss Schlagobers noch verfeinern.

Weitere Rezepte: Beilagen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!