Gefüllte rote Zwiebeln

Zubereitungszeit:
4 Personen

Gefüllte rote Zwiebeln
©archiv "die umweltberatung"

Zutaten

Zubereitung

Zwiebel in leicht gesalzenem Wasser etwa 15 Minuten weich dünsten und Sud aufheben. Zartweizen gar kochen. Zwiebeln aushöhlen, sodass die Form erhalten bleibt, das Innere fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Faschiertes zugeben, weiterrösten und mit Zartweizen vermischen. Mit zerdrücktem Knoblauch, geriebenen Mandeln, gehackten Kräutern, Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Masse in die Zwiebeln füllen und diese in eine ausgefettete Auflaufform setzen und mit dem Zwiebelsud übergießen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C etwa 15 Minuten backen.

Tipp: Probieren sie auch andere Getreidesorten, wie Hirse oder Einkorn dazu aus!

Weitere Rezepte: Vorspeisen, Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!