Gemüsespieß

Zubereitungszeit:
4 Personen

Gemüsespieß
©archiv "die umweltberatung"

Zutaten

Zubereitung

Das Gemüse waschen und abtrocknen. Alles in dicke Scheiben schneiden (auch den Mais!). Die Melanzani beidseitig salzen, auf Küchenpapier legen und 15 Minuten ziehen lassen. Die Zwiebel schälen und in fingerdicke Ringe schneiden, Champignons putzen und mit Zitronensaft beträufeln. Paradeiser waschen und je nach Größe ganz lassen oder halbieren. Das Gemüse abwechselnd auf 4 große Spieße stecken, würzen, mit etwas Öl bepinseln und ca. 10 Minuten unter häufigem Wenden grillen. Dazu passen wunderbar Joghurt-Dips und Salat.

Weitere Rezepte: Hauptspeisen, Beilagen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!