Gerstensuppe mit Gemüse

Zubereitungszeit:
4 Personen

Gerstensuppe
©m. uedl-kerschbaumer "die umweltberatung"

Zutaten

  • 50 g Gerste od. Grünkern (grob geschrotet)
  • 1 pflanzlicher Gemüsebrühwürfel
  • 600 ml heißes Wasser
  • 200 g gemischtes Gemüse (Lauch, Karotten, Sellerie, Karfiol)
  • 4 EL Sauerrahm
  • 2 TL Bio-Zitronensaft
  • gehackte Kräuter (Majoran, Petersilie, Schnittlauch)

Zubereitung

Gerste mit Brühwürfel und heißem Wasser quellen lassen bis das Gemüse vorbereitet ist. Das Gemüse kleinschneiden, Gerste aufkochen, Gemüse dazu. Alles ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen (bis Gemüse gar ist). Sauerrahm, Bio-Zitronensaft und gehackten Kräutern in die Suppe einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Statt der Gerste kann man auch Weizen oder Hirse nehmen. Gemüseeinlage kann je nach Saison verändert werden.

Weitere Rezepte: Suppe

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!