Gesunde Jause in der Pause

Buntes Obst und Gemüsesticks bringen Abwechslung in den Schulalltag. Vollkorn sättigt und vermeidet Heißhunger-Attacken auf Süßigkeiten.

Kinder essen Obst
©archiv "die umweltberatung"

Österreichs Kinder lassen sich reichlich Süßigkeiten, Fleisch und Wurst schmecken. Obst, Gemüse und Vollkornprodukte kommen dagegen zu kurz.

Welches Kind nascht wohl nicht gerne?

Die Vorliebe für Süßes ist angeboren. Doch leider schädigt der Zucker die Zähne und liefert oft Energie, die gar nicht verbraucht wird. Nicht ohne Grund ist etwa jedes fünfte Kind übergewichtig! Mit Obst, fruchtigen Desserts, Vollkornkuchen oder Trockenfrüchten wird der Gusto auf Süßes in Kombination mit wichtigen Vitaminen gestillt.

Vollkorn hält die Kids fit

In den äußeren Schalen und im Keimling des Getreides sind die wahren Kraftkammern des Korns versteckt. Vollkornbrot und Vollkornweckerl überzeugen mit einem hohen Gehalt an Vitaminen, Mineralstoffen und wichtigen Fettsäuren. Übrigens: Vollkorngebäck sättigt die Kinder länger, sodass Heißhunger-Attacken auf Süßigkeiten ausbleiben.

Kalzium nicht nur aus Milchprodukten

Milch ist ein natürliches und wertvolles Lebensmittel. Besonders im Kindes- und Jugendalter unterstützt das Kalzium in den Milchprodukten das Wachstum der Knochen. Wenn Kinder Milch ablehnen, mögen sie aber vielleicht Topfen-Aufstriche oder manche Käsesorten. Kalzium ist auch in grünem Gemüse, wie Kohl, Spinat und Brokkoli sowie in Vollkornbrot oder Sesam enthalten.

Tipps für die Jausenbox:

  • Die Augen essen mit - je bunter desto besser!
  • Kinder lieben Obst- und Gemüsesticks
  • Qualität zahlt sich aus. Bio ist gesünder!
  • Eine verschließbare Jausenbox ist praktisch, attraktiv und vermeidet unnötige Plastiksackerl.

Für Abwechslung im Doppeldecker können zum Beispiel Brotaufstriche sorgen. Im Infoblatt „Brotaufstriche - die köstliche Biojause für zwischendurch!“ finden Sie Aufstriche für jeden Biss - egal ob süß, würzig oder scharf.

Trinken nicht vergessen!

Kinder benötigen ca. ein bis eineinhalb Liter Flüssigkeit pro Tag, nach sportlicher Bewegung noch mehr. Wasser, verdünnte Fruchtsäfte oder Tees sind die idealen Durstlöscher für die Kleinen. Wieder auffüllbare Flaschen in Griffweite erinnern die Kinder daran, auch in turbulenten Schulpausen zu trinken.

Weitere Informationen

Unsere Produkte und Downloads

Brotaufstriche - die köstliche Biojause für zwischendurch!

Ob süß, würzig oder scharf – Aufstriche geben jedem Brötchen den richtigen Biss.

Cover vom Infoblatt
Coverild: © MP2 www.fotolia.com
  • Infoblatt
  • HerausgeberIn "die umweltberatung" Wien - Die Wiener Volkshochschulen

Bio ist besser!

Kennzeichnung, Argumente und Fakten zu Biolebensmitteln

Cover vom Infoblatt
© "die umweltberatung"
  • Infoblatt
  • HerausgeberIn "die umweltberatung" Wien - Die Wiener Volkshochschulen

Wir beraten Sie gerne persönlich!

"die umweltberatung" Wien
Telefon 01 803 32 32
E-Mail service@umweltberatung.at
Website www.umweltberatung.at