Heidesand

Zubereitungszeit:
4 Personen

Heidesand
© n.prey "die umweltberatung"

Zutaten

  • 250 g Butter
  • 200 g feinster Rohrzucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 2-3 EL. Milch
  • 380 g Weizen- oder Dinkelvollkornmehl
  • 1 TL. Backpulver
  • Hagelzucker  

Zubereitung

Butter zerlassen und leicht bräunen, erkalten lassen. Die wieder festgewordene Butter mit dem Mixer geschmeidig rühren, Zucker, Vanillezucker und Milch unterrühren und so lange rühren, bis eine gebundene Masse entsteht. Mehl mit Backpulver mischen und mit dem Abtrieb zu einem glatten Teig verkneten. Daraus eine 3 cm dicke Rolle formen, kalt stellen, bis sie hart geworden ist. Von der Rolle ½ cm dicke Scheiben abschneiden. Auf ein Backblech legen, mit Hagelzucker bestreuen und bei 170 °C ca. 10 Minuten backen.

Quelle: Dipl.Päd. Ing. Eva Maria Lipp, Bezirkskammer für Land- und Forstwirtschaft Leoben, Frische KochSchule Leoben

Weitere Rezepte: Süßspeise

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!