Himbeer-Pfirsich-Torte mit Weinschaumcreme

Zubereitungszeit:
4 Personen

Pfirsiche
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

Biskuit

  • 4 dag glattes Mehl
  • 3 dag Speisestärke
  • 2 Eier (Größe M)
  • 6 dag Kristallzucker
  • 1/2 Packerl Vanillezucker
  • Schale von 1/2 Bio-Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Butter zerlassen

Creme

  • 2 1/2 Blatt Gelatine
  • 70 g Kristallzucker
  • 1/2 Packerl Vanillezucker
  • Schale von 1/2 Zitrone
  • 100 ml Weißwein
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 Dotter
  • 1/4 l Schlagobers

Garnitur

  • 40 dag Himbeeren
  • 1 Pfirsich
  • 1 Packerl Tortengelee
  • 2 dag Mandelblättchen

Zubereitung

Backrohr auf 180 ºC vorheizen. Den Boden einer Springform Ø 26 cm mit Butter bestreichen und mit Mehl bestreuen. Für das Biskuit Mehl mit Stärke versieben. Eier mit Zucker, Vanillezucker, abgeriebener Zitronenschale und eine Prise Salz sehr schaumig rühren (die Masse muss deutlich an Volumen zunehmen). Zuerst die Mehlmischung, dann die zerlassene Butter unterheben. Masse in die Form füllen, glatt streichen und ca. 15 Minuten (mittlere Schiene) backen. Torte aus dem Rohr nehmen und in der Form auskühlen lassen. Einen Streifen aus klarer Kunstofffolie zuschneiden (Länge 84 cm, Höhe 5 cm) und die Innenseite der Springform damit auslegen.
Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kristallzucker mit Vanillezucker und abgeriebener Zitronenschale sehr gut vermischen. Wein und Zitronensaft aufkochen, in die Zuckermischung gießen und vermischen. Dotter verrühren, Weinmischung in das Kochgefäß leeren und unter Rühren langsam erhitzen, bis sie cremig eindickt. Creme vom Herd nehmen, Gelatine gut ausdrücken und darin auflösen. Creme in kaltes Wasser stellen und rühren bis sie abgekühlt ist. Schlagobers schlagen und behutsam unterheben. Creme in die Form füllen und gleichmäßig auf dem Tortenboden verstreichen.
Für die Garnitur Himbeeren verlesen. Pfirsich-Fruchtfleisch in dünne Spalten vom Kern schneiden. Torte mit den Himbeeren belegen, in der Mitte mit Pfirsichspalten garnieren. Tortengelee nach Packungsanleitung zubereiten, die Pfirsichspalten damit dünn bestreichen; restliches Gelee aufheben, Torte zum Festwerden der Creme ca. 3 Stunden kühlen. Torte aus der Form nehmen, Folienstreifen abziehen. Restliches Tortengelee erwärmen. Tortenrand mit Gelee einstreichen und mit Mandelblättchen bestreuen. Himbeeren mit wenig Staubzucker bestreuen.


Weitere Rezepte: Süßspeise

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!