Hirseauflauf

Zubereitungszeit:
4 Personen

Hirseauflauf
©g.kriz

Zutaten

Zubereitung

Hirse heiß auswaschen und mit Gemüsebrühe aufkochen und ungefähr 20 Minuten zugedeckt ausquellen lassen. Inzwischen das gewaschene Gemüse in Scheiben schneiden und in Butter andünsten. Käse reiben und mit den Eiern, Milch und Schlagobers verrühren, mit Gemüse und Kräutern zur überkühlten Hirse dazugeben und mit Salz und Pfeffer gut würzen. In gebutterter Form bei 180 °C ca. 45 Min. backen. Mit Sellerieblättern und Kernen bestreuen.

Weitere Rezepte: Hauptspeisen, Beilagen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!