Holler-Dessert

Zubereitungszeit:
4 Personen

Holunderbeeren
©g.pomper "die umweltberatung"

Zutaten

  • 200 g Hollerbeeren
  • 2 Äpfel
  • Honig nach Geschmack
  • 1 TL Mehl
  • Zimt
  • Schale einer Bio-Zitrone
  • 1/8 l Schlagobers

Zubereitung

Holler abrebeln und waschen, Äpfel waschen, in kleine Würfel schneiden. Die Früchte zusammen dünsten, mit dem Mehl leicht binden, mit Honig, Zimt und Zitronenschale abschmecken. Auskühlen lassen. Geschlagenes Obers unter die Fruchtmasse heben.
Tipp: Passt gut zu Vollkornwaffeln oder als Fülle in Palatschinken.


Weitere Rezepte: Süßspeise

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!