Hollerröster (Hollerkoch)

Zubereitungszeit:
4 Personen

Holunderbeeren
©g.pomper "die umweltberatung"

Zutaten

Zubereitung

Wasser mit Gewürzen aufkochen. Obst zugeben und kochen bis der Holler fast weich ist. Mit einem "Gmachtl" (Milch Mehl oder Obers Mehl) eindicken. Mit Zucker und eventuell Rum abschmecken. Dazu passen gut Buchteln, Topfenknöderl, Grießschmarren oder andere warme Mehlspeisen.


Weitere Rezepte: Süßspeise, Beilagen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!