Holunderblüten-Erdbeer-Muffins

Zubereitungszeit:
4 Personen

Holundermuffin
©archiv "die umweltberatung"

Zutaten

  • 6 Holunderblütendolden
  • 20 dag Erdbeeren
  • 42 dag Roggenmehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1/8 kg Butter
  • 3 Eier
  • 15 dag Zucker
  • 1/8 l Buttermilch
  • 1/8 l Joghurt
  • 1 Hand voll Holunderblüten (zum Bestreuen)

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C vorheizen und Holunderblüten abzupfen. Erdbeeren waschen, in kleine Würfel schneiden. Mehl und Backpulver vermischen. Butter und Eier schaumig rühren, Zucker, Buttermilch und Joghurt nach und nach unterrühren. Mehlgemisch unterheben und zum Schluss die Erdbeerenstücke und Holunderblüten untermischen. Papierförmchen in das Muffinblech einsetzen. Teig in die Förmchen füllen und ca. 25 Minuten backen. Nach dem Auskühlen mit Holunderblüten bestreuen.

Weitere Rezepte: Süßspeise, Kinder

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!