Hülsenfrüchte on Tour

Pintobohne, Feuerbohne oder Belugalinse - "die umweltberatung" und das Ökosoziale Forum Wien machen gemeinsam Appetit auf Klimaschutz und laden zur Verkostung verschiedener Hülsenfrüchte.

verschiedene Hülsenfrüchte in Schälchen
Monika Kupka "die umweltberatung"

An drei ausgewählten Terminen informiert "die umweltberatung" über die Vielseitigkeit von Hülsenfürchten. Sie können Produkte aus Linsen, Bohnen & Co verkosten und UmweltberaterInnen informieren Sie über die ökologische Bedeutung, Zubereitung und den Anbau von Hülsenfrüchten. Am Infostand liegen Infomaterialien rund um nachhaltige Lebensweise auf, die Sie gerne mitnehmen dürfen.

Hülsenfrüchte on Tour - die 3 Stationen

1. Station: das Barbenhäufel - 24. September

2. Station: in der Hauptbücherei Wien -  4. Oktober

3. Station: am Bio-Dachgarten - 8. Oktober: Bohnenfest in der GartenWerkStadt!

Auf 2.000 m² Dachfläche bauen NachbarInnen in 1060 gemeinsam Obst und Gemüse an. In dieser Bildungswerkstatt werden ökologische und soziale Themen vermittelt.

 

Wir beraten Sie gerne persönlich!

"die umweltberatung" Wien
Telefon 01 803 32 32
E-Mail service@umweltberatung.at
Website www.umweltberatung.at