Nachhaltig in Wien: Information & Technologie

Termin abgesagt! Kommunikation und Information mithilfe elektronischer Geräte und unterschiedlicher Technologien prägen mittlerweile unseren privaten und beruflichen Alltag. Auch Smart City Konzepte setzen in vielen Städten auf technologiebasierte Lösungen.

Piktogramm für Information & Technologie in der smarten Stadt
©archiv vhs

Spannungen und Diskussion sind vorprogrammiert: Den vermeintlichen Erleichterungen im Alltag werden die technische Abhängigkeit und der Ruf nach Einhaltung des Datenschutzes gegenübergestellt.

In Wien geht der Begriff Smart City weit über technologische Lösungen hinaus und umfasst sämtliche Aktivitäten, die zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Dennoch ist der Einsatz neuer Technologien in Forschung und Entwicklung sowie im Alltag – etwa zur Vereinfachung von Amtswegen – auch in Wien von Bedeutung. Doch wie soll mit innovativen Informations- und Kommunikationstechnologien umgegangen werden, welcher Mehrwert kann durch elektronische Services und Open Government im Sinne eines Zugriffs auf öffentliche Daten entstehen? Von zentraler Bedeutung ist dabei, welcher Stellenwert dem Datenschutz eingeräumt werden soll.

Weitere Schwerpunkte der Veranstaltungsreihe "Nachhaltig in Wien" finden Sie unter www.umweltberatung.at/nachhaltig-in-wien und unter www.vhs.at/nachhaltiginwien.

Bei weiteren Fragen beraten wir Sie gerne persönlich

"die umweltberatung" Wien

Telefon 01 803 32 32
E-Mail service@umweltberatung.at
Website www.umweltberatung.at