Informationen zur Abfalltrennung

Adressen und regionalspezifische Informationen aus den Bundesländern

verschiedene Müllsammelbehälter
© archiv "die umweltberatung"

Die Mülltrennung ist regional unterschiedlich organisiert. So wird z.B. in vielen Gemeinden das Altpapier ab Haushalt abgeholt, es kann aber auch sein, dass das Altpapier zu einer nahegelegenen Sammelstelle zu bringen ist. Auch die Sammlung von Verpackungsabfällen und Biomüll ist sehr unterschiedlich organisiert.

Bei den folgenden Adressen erhalten Sie Informationen über die Organisation der regionalen Abfallwirtschaft, das Abfalltrennsystem, die Trennrichtlinien, Abfallgebühren, Abfalltonnen etc. In allen österreichischen Regionen sind AbfallberaterInnen tätig, die Sie gern bei allen Abfallfragen unterstützen. Über den Verband Abfallberatung Österreich können Sie direkt mit Ihrem/Ihrer regionalen AbfallberaterIn Kontakt aufnehmen.
 

 
Sammlung von Kunststoff- u. Metallverpackungen und Getränkeverbundkartons:
Regionale Unterschiede gibt es auch bei der Verpackungssammlung. Genaue Informationen dazu gibt es auf der Website der ARA AG.
Für Getränkeverbundkartons bietet die Öko-Box Sammelges.m.b.H. ein österreichweites Sammel- und Verwertungssystem an.

Abfall-Trenn-ABC
Detaillierte Informationen dazu, welche Abfälle zu welcher Abfallfraktion gehören, finden Sie auch im Abfall-Trenn-ABC:

Wir beraten Sie gerne persönlich!

"die umweltberatung" Wien
Telefon 01 803 32 32
E-Mail service@umweltberatung.at
Website www.umweltberatung.at