Italienisches Paprikagemüse

Zubereitungszeit:
4 Personen

Paprikagemüse
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

Zubereitung

Paradeiser mit kochendem Wasser überbrühen, mit kaltem Wasser abschrecken und häuten. Zwiebel und Erdäpfel schälen und waschen. Paprika in vier Teile schneiden, putzen und waschen. Alle Gemüse in nicht zu kleine Stücke schneiden und in einen Topf geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, das Öl darübergießen und bei milder Hitze ca. 45 Min. garen lassen. Zwischendurch vorsichtig umrühren und lauwarm servieren. Dazu passt gebratenes Rindfleisch in dünnen Scheiben.


Weitere Rezepte: Beilagen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!