Käse-Sandwiches

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zutaten

  • 8 Scheiben Vollkorntoast oder Vollkornbrot in Kastenform (viereckig)
  •  50 g Magertopfen
  • frische Kresse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Essiggurkerl
  •  2 Karotten
  •  Salatblätter
  •  8 Scheiben Emmentaler Käse  

Zubereitung

Aus Magertopfen, Kresse, Salz und Pfeffer einen Aufstrich zubereiten. Toast- oder Brotscheiben leicht toasten und mit dem Topfenaufstrich dünn bestreichen. Karotten in dünne Scheiben schneiden und auf den Aufstrich legen. Danach je 2 Scheiben Käse auf jede zweite Scheibe Brot geben und dünn geschnittene Gurkerl darauf legen. Danach noch ein Salatblatt darüber legen. Mit der zweiten Scheibe Brot (mit Aufstrich) das Sandwich abschließen und einmal quer durchschneiden. Mit einem Spießchen oder Zahnstocher das Sandwich befestigen.

Tipp: Die Käsesandwiches können je nach Saison mit unterschiedlichen Gemüsearten wie Paprika, Radieschen, Paradeisern oder Gurken verfeinert werden.

Link: Was hat gerade Saison?

Weitere Rezepte: Jause, Kinder

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!