Kaiserschmarrn mit Stevia

Zubereitungszeit:
4 Personen

Kaiserschmarrn mit Stevia
© Francisco Josephinum

Zutaten

  • 4 Eier
  • 5 Esslöffel Stevia 1:1
  • eine Prise Salz
  • 350g Mehl
  • 500 ml Milch
  • Butter

Zubereitung

Eiklar vom Dotter trennen und zu Schnee schlagen. Dotter mit Mehl, Milch, Stevia und Salz zu einem glatten Teig mit Schneebesen verrühren. Eischnee leicht in die Masse unterheben.

Butter in die Pfanne geben und auf dem Herd zergehen lassen. Den Teig in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze vier Minuten warten. Bei goldbrauner Verfärbung der Unterseite die Teigmasse in der Pfanne wenden. Solange wenden bis der Teig nicht mehr roh ist.

Mit einer Gabel in kleine Stücke zerreißen, mit Stevia Streusüße bestreuen und servieren.

Dieses Rezept wurde eingereicht bei dem Creative Cooking Contest "Oida koch!".

Weitere Rezepte: Süßspeise, Kinder

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!