Kapuzinerkresseessig

Zubereitungszeit:
4 Personen

Kapuzinerkresse
©b. haidler "die umweltberatung"

Zutaten

  • 2 Hand voll Kapuzinerkresseblüten
  • 1 l Weißweinessig
  • 2 EL Senfkörner
  • 6 Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Kräutersalz

Zubereitung

Blüten in eine saubere Flasche geben. Weißweinessig mit Kräutersalz, geschälter Knoblauchzehe und Gewürzen vermischen. Essigmischung in die Flasche gießen, diese gut verschließen und ca. 14 Tage an einem sonnigen Ort stehen lassen.
Tipp: Der Kapuzinerkresseessig ist einige Monate haltbar.

Weitere Rezepte: Konservierung

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!