Kekspudding

Zubereitungszeit:
4 Personen

Kekspudding aus Windringen
© SPZ Wolkersdorf

Zutaten

  • Kekse
  • Milch
  • Vanillepuddingpulver
  • Zucker
  • Windringe-Reste
  • Schokoladenreste

Zubereitung

• Keksreste zerkleinern
• 1/8 Milch in eine Schüssel geben, Puddingpulver und Zucker miteinander verrühren
• restliche Milch in einen Topf geben und aufkochen lassen
• in die kochende Milch Puddingpulver einrühren – vom Herd nehmen
• Keksreste in den Pudding einrühren
• Schokolade erwärmen
• Windringe zerbröseln
• Keksmasse in die Schüssel füllen, Schokolade draufgeben und mit Windringbrösel bestreuen

Guten Appetit !

Dieses Rezept wurde eingereicht bei dem Creative Cooking Contest "Oida koch!".

Weitere Rezepte: Süßspeise, Jause, Kinder

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!