• 23.12.2015
  • Nachhaltiger Konsum

Klima schützen Tag für Tag

Die Klimaschutzkonferenz in Paris ist mittlerweile Schnee vom letzten Jahr, jetzt heißt' s: Ärmel hochkrempeln und tatkräftig mit anpacken. Tagtäglich haben wir viele Möglichkeiten, unseren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Sonnenuntergang
©right Rainer Burger

Mit frischer Kraft ins neue Jahr gestartet und Lust auf Veränderung? Eine Veränderung des Lebensstils ist im Zuge der Klimaschutzkonferenz in Paris von vielen Seiten als wichtige Maßnahme für den Klimaschutz genannt worden. Hier ein paar Anregungen dazu:

  • mit weniger gut leben, den Konsum reduzieren
  • fleischreduziert essen nach dem Motto: „Regional, saisonal, bio!“
  • öffentliche Verkehrsmittel benutzen, zu Fuß gehen und radeln, nicht fliegen
  • im Winter das Fenster nicht kippen und nicht überheizen
  • Geräte überlegt kaufen, sinnvoll nutzen und bei Nichtgebrauch abschalten
  • Leitungswasser trinken und Mehrwegflaschen statt Einwegflaschen kaufen
  • keine chemisch-synthetischen Spritzmittel und Dünger einsetzen

Viele dieser Maßnahmen fördern gleichzeitig auch die Gesundheit - Klimaschutz hält fit! Weitere Informationen finden Sie in unserem Infoblatt Klimaschutz im Alltag. Wir wünschen Ihnen ein klimafreundliches neues Jahr!

Wir beraten Sie gerne persönlich!

"die umweltberatung" Wien
Telefon 01 803 32 32
E-Mail service@umweltberatung.at
Website www.umweltberatung.at