Kohlrabisauce

Zubereitungszeit:
4 Personen

Kohlrabi
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 3 - 4 Kohlrabi
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Becher Obers
  • Mehl zum Binden
  • Dill nach Belieben

Zubereitung

Kohlrabi schälen, waschen und in Würferl schneiden. In Salzwasser bissfest garen, abseihen, Obers dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl mit Wasser anrühren und ins Gemüse einrühren. Aufkochen lassen (es sollte eine dickere Soße werden), Dill dazugeben, abschmecken und servieren.

Passt sehr gut zu Faschierte Laibchen, Zucchini- und Erdäpfelpuffer.

Weitere Rezepte: Beilagen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!