Kohlsprossen Cremesuppe

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zutaten

  • 40 dag Kohlsprossen
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Mehl
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 100 ml Schlagobers

Zubereitung

Die Kohlsprossen putzen. Einige Köpfe beiseite legen, den Rest halbieren. Die Zwiebeln schälen, fein würfelig schneiden und im heißen Öl anbraten. Das Mehl darüber stäuben. Die Gemüsebrühe und die Kohlsprossenhälften dazugeben und alles 15 Minuten kochen lassen. Mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Von den restlichen Kohlsprossen die Blätter ablösen und 1 Minute in Salzwasser kochen. Unter kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Die Suppe auf Teller verteilen. Das Schlagobers halb steif schlagen und mit den abgelösten Kohlsprossenblättchen auf die Suppe geben.

Weitere Rezepte: Suppe

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!