Kräuterbutter

Zubereitungszeit:
4 Personen

eine Sammlung an frischen Wildkräutern
© m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 1/8 kg Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Bund Kräuter (Schnittlauch/ Petersilie/ Bärlauch/ usw.)
  • Salz und Bio-Zitronensaft nach Belieben

Zubereitung

Knoblauch schälen, pressen. Kräuter waschen, paar Tropfen Zitronensaft einarbeiten. Eine Rolle formen und diese mit dem Butterpapier umwickeln und mehrere Stunden kühlen. Anschließend in kleine Scheiben schneiden. Kräuterbutter ist in der Tiefkühltruhe 3 bis 4 Monate haltbar.

Tipp: Die weiche Kräuterbutter kann auch mit einem Spritzsack als runde Formen gespritzt werden. Sieht hübsch aus!

Weitere Rezepte: Vorspeisen, Beilagen, Konservierung

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!